Nail Dreamland
Nail Dreamland
info@naildreamland.de

INFORMATIONEN & PFLEGETIPPS

 

Wie lange dauert eine Behandlung?

Für eine komplette Erstbehandlung sollten Sie ca. 2 Stunden rechnen, wobei sich die Behandlung je nach Aufwand verlängern oder verkürzen kann.

Wie oft ist eine Nachbehandlung nötig?

Je nach Beschaffenheit der Nägel sollte eine Modellage nach 3 bis 5 Wochen erneut aufgefüllt werden. In welchen Zeitabständen eine Modellage aufgefüllt werden muss, hängt davon ab, wie schnell Ihre Naturnägel wachsen, ob Ihre Nägel stark fetten, oder Sie möglicherweise Medikamente einnehmen. Gelnägel sind weitaus belastbarer als Naturnägel und ca. um das 60-fache stärker, jedoch nicht unzerstörbar. Besonders bei sehr langen Nägeln ist also ein gewisses Maß an Vorsicht geboten.

Wie belastbar sind die Kunstnägel?

Die Kunstnägel sind ca. 60mal stabiler als Natur-Nägel. Dies heißt jedoch nicht dass Sie unzerstörbar sind. Sie sollten sich erst an die neue Länge Ihrer Fingernägel gewöhnen. Besondere Vorsicht ist bei Autotüren geboten, sowie beim Bettenmachen. Bei unvorsichtigem hantieren MUSS auch ein Kunstnagel abbrechen, weil Sie sonst ihr Nagelbett verletzen würden!
Als Faustregel gilt: Muten Sie Ihren Kunstnägeln nichts zu, was Sie nicht auch Ihren Naturnägeln zumuten würden! 

Was muss ich beim Kauf von Nagellackentferner beachten? 

Acetonhaltiger Nagellackentferner löst den Kunststoff in den künstlichen Fingernägeln. Sie sollten deshalb immer darauf achten acetonfreien Nagellackentferner zu verwenden. 

Greifen künstliche Fingernägel die natürlichen Fingernägel an?

Bei gewissenhafter und fachlich kompetenter Arbeit werden die natürlichen Nägel nicht in nennenswertem Umfang angegriffen. Lediglich durch die geringe Mattierung der Oberfläche mit einer feinen Nagelfeile wird der Nagel minimal abgetragen. Es muss darauf geachtet werden, dass der Naturnagel so wenig wie möglich mit Feilen und anderen Werkzeugen bearbeitet wird. Man sollte künstliche Nägel nie gewaltsam entfernen, da sonst ein erheblicher Teil des Naturnagels mit dem künstlichen Nägeln zusammen "abgerissen" wird./p>

Was mache ich, wenn ich keine künstlichen Fingernägel mehr tragen möchte? 

Man kann die künstlichen einfach auf “natürlichem Weg” heraus- wachsen lassen. Dabei sollte man scharfe Gel Kanten vorsichtig glatt feilen. Eine weitere Möglichkeit besteht darin sich die Gel Nägel im Studio vorsichtig entfernen zu lassen. Dabei wird stets darauf geachtet, dass der Naturnagel nicht beschädigt wird.

Nagelmodellage... Was ist das?

Es ist eine Verlängerung oder Verstärkung Ihrer Fingernägel, die weder die natürliche Entwicklung bzw. das natürliche Wachstum Ihrer Nägel beeinträchtigt. Wir können damit auch auf Nagelprobleme eingehen und Nagelkauern helfen.

Welche Form und Länge haben Kunst - Fingernägel?

Die Form und Länge können Sie selbst wählen. Zum Einstieg sollte eine natürliche Länge gewählt werden. Lassen Sie sich von uns unverbindlich beraten und Sie erhalten Ihre „persönlichen“ Nägel - passend zu Ihrem Erscheinungsbild.

Muss ich mich jetzt besonders vorsehen mit den neuen Nägeln oder ständig Handschuhe tragen?

Nein, Sie können all das tun, was Sie bisher auch mit Ihren natürlichen Nägeln getan haben. Sie können alle Haus- und Gartenarbeiten erledigen. Allerdings bei Arbeiten mit Lösungsmitteln sollten Sie schon Ihre Nägel und natürlich Ihre Hände mit Handschuhen schützen.

Pflegetipps:

  • Benutze Deine Nägel nicht als Werkzeug.
  • Der künstlich optimierte Fingernagel dient als Ersatz für deinen Naturnagel, darf aber das Nagelbett nicht überlasten, 
  • deshalb muss auch ein Kunstnagel bei groben Stößen oder Reißen brechen!
  • Achte auf die richtige Länge deiner neuen Nägel. Sie müssen zu deinem Gesamterscheinungsbild passen und dürfen dich nicht bei Beruf, Haushalt, Sport oder Hobby stören.
  • Zur Reinigung der Unterseite Ihrer Nägel bitte eine Reinigungsbürste benutzen! 
  • Achte besonders auf Fallen wie Autotüren, Reißverschlüsse, Dosenverschlüsse, Gürtelschnallen, Schubladen etc.
  • Vermeide den Kontakt mit scharfen Chemikalien, da sich hierdurch deine künstlichen Fingernägel lösen können. Bei Reinigungsarbeiten solltest Du Haushaltshandschuhe tragen.
  • Trage bitte Klarlack auf, bevor Du deine Fingernägel lackieren möchtest.
  • Benutzte nur Acetonfreien Nagellackentferner.
  • Vergiss nicht das rechtzeitige Auffüllen deiner künstlichen Fingernägel, je nach Beanspruchung zwischen 2 bis 5 Wochen, denn nur so ist eine optimale Haltbarkeit gewährleistet.
  • Am Tag der Modellage bitte die Hände vorher nicht eincremen.
  • Auf keinen Fall solltest Du die Kunstnägel abreißen, dadurch beschädigst Du deinen Naturnagel!